Feinbäckerei Barnstorff übernimmt Bäckerei Blanke


Freitag, 17. Mai 2013

Im Herbst 2009 musste die Bäckerei Blanke aus Grasberg Insolvenz anmelden, im März 2012 war die Sanierung scheinbar erfolgreich
abgeschlossen (siehe auch unter http://www.backwelt.de/newsview/items/baeckerei-blanke-sanierung-erfolgreich-abgeschlossen.html).
Dennoch hat sich Norbert Blanke etwas mehr als ein Jahr später entschieden, seine Bäckerei mitsamt neun Standorten zu verkaufen.
Neuer Eigentümer ist nun Gerd Buttgereit von der Feinbäckerei-Konditorei Barnstorff, Worpswede. In "konstruktiven und offenen Gesprächen"
hätten sich Blanke und Buttgereit schnell geeinigt und innerhalb von drei Monaten die Übernahme abgeschlossen, so berichtet der Weser-Kurier.
31 Mitarbeiter samt sechs Auszubildende werden übernommen. Die Feinbäckerei Barnstorff plant nun, ihren Hauptsitz nach Grasberg zu verlegen.
Dafür wird das Ladengeschäft an der Speckmannstraße um das Vierfache vergrößert und durch ein Café mit Eisverkauf ergänzt. Die Bäckerei
Barnstorff zählt 124 Mitarbeiter in 17 Filialen.

Quelle: backwelt, Informationsportal der Backbranche